Matti und Familie Machtniks – Eberhard Apffelstaedts lustige Finnbücher

(Werbung*) Kennst Du bereits die witzigen Finnbücher von Eberhard Apffelstaedt? Seit Langem hat das Finnlandvirus den Autor fest im Griff. Gerade ist sein viertes Finnbuch erschienen, mit dem er derzeit auf Lesereise durch ganz Deutschland unterwegs ist. Worum es in seinen Finnbüchern geht, was ihn dazu inspiriert hat und wie seine Finnlandleidenschaft entstand, verriet er mir im Interview bei einer duftendenTasse finnischen Kaffees. Weiterlesen  

Finntastische Filmtippsammlung

Extra für euch habe ich eine kleine Auswahl der schönsten und spannendsten Reportagen, Filme und Dokus über Finnland und Nordeuropa zusammengetragen. Ein paar sind leider nocht nicht online, sondern z.B. nur als DVD erhältlich. Die meisten Filme und Beiträge könnt ihr aber direkt online schauen. Viel Spaß!! Weiterlesen  

Architektur aus Finnland – naturnah, praktisch und modern

Bei meinem letzten Würzburg-Trip habe ich auch bei Juhani Karanka und Matthias Braun im Finnish-German Concept Store (FIN-GER) auf dem Bürgerbräu Areal im Stadtteil Zellerau vorbeigeschaut. Denn Anfang Juli 2018 fand in der Würzburger Residenz die jährliche FIN-GER Architektur Biennale statt. In diesem Jahr erhielt das Architekturbüro Mer Arkkitehdit Oy aus Helsinki den innovativen Goldfinger-Preis. Was die Arbeit der sieben Architektinnen auszeichnet, wollte ich natürlich erfahren und auch, was finnisches Architekturdesign allgemein ausmacht. Weiterlesen  

„Just Do it!“ – Jaakko Blomberg bringt Farbe in Helsinkis Stadtkultur

Ohne Jaakko Blomberg wäre Finnlands Hauptstadt Helsinki nicht die Stadt, die sie jetzt ist. Denn der Aktivist und Stadtmacher – so nennt er sich selbst – hat in den letzten sechs Jahren vor Ort eine Menge bewegt. Was genau er so alles in Helsinki verändert hat, wollte ich natürlich persönlich von ihm wissen und habe ihn während meines letzten Helsinkiurlaubs im Stadtteil Kallio im gemütlichen Café IPI Kulmakuppila zum Interview getroffen. Weiterlesen  

100 Highlights Skandinavien – Europas schöner Norden in Text und Bild

(Werbung)* Ihr plant gerade euren diesjährigen Sommerurlaub und wisst noch nicht so recht, wo es hingehen soll? Dann habe ich einen besonderen Tipp für euch. Auf der Frankfurter Buchmesse bin ich im letzten Jahr auf den tollen Reise- und Bildband „100 Highlights Skandinavien – alle Ziele, die Sie gesehen haben sollten“ gestoßen. Er ist im Bruckmann Verlag erschienen und bietet untermalt mit beeindruckenden Fotos der Landschaftsfotografin Petra Woebke auf 313 Seiten einen tollen Überblick über die schönsten Reiseziele Nordeuropas. Auch ein ganzes Kapitel mit rund 30 Seiten über Finnland ist dabei! Weiterlesen  

Ein elchstarker Beruf – Zootierpflegerin Lena Waldeck im Interview

(Werbung)* Im Tierpark Sababurg leben Wildtiere wie Otter, Luchs und Wolf, aber auch Rentiere und andere Hirsche, allen voran der König des Waldes, der Elch. Er fühlt sich anscheinend nicht nur im hohen Norden, sondern auch im Reinhardswald „elchwohl“, denn dieses Jahr gab es gleich fünfmal Nachwuchs. Ich habe Zootierpflegerin Lena Waldeck und die Elche besucht. Im Interview plaudert sie mit mir über ihre Arbeit mit den Tieren und darüber, worauf es beim Umgang mit den Elchen und ihrer Pflege ankommt. Weiterlesen  

Die Künstlerkolonie am Tuusulanjärvi

(Werbung)*  Letztes Jahr im Sommer habe ich gemeinsam mit Feli, einer guten Freundin und Finnlandbegeisterten, das schöne Suomi bereist. Neben einem Kurztrip auf die Ålandinseln haben wir einen wirklich tollen Tag am Tuusula-See (Tuusulanjärvi) verbracht. Besonders schön lässt sich der See in der warmen Jahreszeit mit dem Fahrrad erkunden. Und wer schon immer einmal mehr über Finnlands Dichter, Denker und Komponisten erfahren wollte, der sollte sich ein paar Tage Zeit nehmen, um am Tuusula-See auf Entdeckungstour zu gehen. Warum und was es dort so alles zu besichtigen gibt, erfahrt ihr in meinem neuesten Reisebericht. Viel Spaß! Weiterlesen  

Rentier-Einmaleins im Tierpark Sababurg

(Werbung)* Sie haben nordische Namen, wie Biejjie, Sirkka, Aaeva, Nulippa (Nuppa), Neele, Ylla, Tyra, Sölvie und Jäppe, eine knuffige Schnauze, treue Augen und fühlen sich im Björkträsk, einem lichten Birkenwäldchen im nordhessischen Reinhardswald, wo die Vegetation fast wie in ihrer Heimat Lappland ist, wie zu Hause. Die Rede ist von acht zahmen Rentieren. Sie gehören Uwe und Brigitte Kunze von RENRAJD vualka, die seit 12 Jahren das Lapplandlager (Björkträsk) im Tierpark Sababurg führen. Der Rentierführerschein ist Teil ihres vielfältigen Natur- und Erlebnisangebotes zum Thema Samikultur und Rentiere, für das die zwei 2017 sogar mit dem Premiumzertifikat für überdurchschnittliche Umweltbildung durch den deutschen Wildgehege Verband in Bielefeld ausgezeichnet wurden.  Weiterlesen  

Finnflavours – Gesunde Lebensmittel aus Finnland

(Werbung)* Vegetarisch, vegan, gluten- und laktosefrei, Fair Trade, bio-zertifiziert und frei von künstlichen Farb- und Geschmacksstoffen, so sollten sie sein, Produkte, die bei ernährungsbewussten Menschen heute auf den Tisch kommen. Auch die Finnen besinnen sich seit einiger Zeit auf ihre Wurzeln und entdecken die Produkte aus der unberührten, finnischen Natur wieder, wie Beeren, Pilze oder Kräuter. Tim und Elina Sappinen-Linka von Finnflavours legen selbst viel Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Daher kam den beiden die Idee einen Online-Shop für Superfood und gesunde Produkte aus Finnland ins Leben zu rufen. Weiterlesen  

Perillä – Ein Album voller Mystik und Melodien zum Träumen

Wenn harmonische Kanteleklänge und eine beeindruckende, elfenhafte Stimme aufeinandertreffen, dann handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um das neue, gemeinsame Folk-Album der finnischen Stimmdiva Riikka Timonen und der Kantele-Virtuosin Senni Eskelinen. Erschienen ist der Sampler „Perillä“ am 23. Februar bei Westpark Music. Übersetzt heißt er soviel wie „Am Ende der Reise“ oder „Angekommen“. Die Idee kam Riikka Timonen tatsächlich auf einer abgelegenen Insel, im Sommerhäuschen ihrer Familie mütterlicherseits beim Singen und Musizieren am Kamin. Weiterlesen  

NORD-T – Natural teas from the heart of Finland

NORD-T is a start-up company from Helsinki, offering a varied range of natural teas with flavours from the nature of Finland. Everything starts when tea-addicted Mirka Olin meets her good friend from childhood Nina Rantala at a friend’s breakfast in 2014. The two girls noticed that a really good cup of coffee costs almost the same as a cup of tea with lower quality. Moreover, many teas from tea brands all over the world contain industrial flavourings, artificial aromas and unhealthy additives. That was the reason the two girls thought, that it was time to say “no” to the global trend of using added flavourings, time for a “tea revolution” in general! Weiterlesen  

Little Finland – Finnisches Flair in Quedlinburg

(WERBUNG)* Quedlinburg am Harz, da denkt man zunächst an die tausend Jahre alte Stiftskirche, die auf dem Schlossberg über der Stadt thront. An verwinkelte, malerische Gassen und historische Fachwerkhäuser, denn die Stadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Seit dem Sommer 2017 gibt es auch finnisches Flair in der historischen Stadt an der Bode nördlich des Harzes. Weiterlesen