Finntastische Filmtippsammlung

Extra für euch habe ich eine kleine Auswahl der schönsten und spannendsten Reportagen, Filme und Dokus über Finnland und Nordeuropa zusammengetragen. Ein paar sind leider nicht online, sondern z.B. nur als DVD erhältlich. Die meisten Filme und Beiträge könnt ihr aber direkt online schauen. Viel Spaß!! Weiterlesen  

Norden – the nordic arts festival: DAS nordische Kulturevent an der Schlei

(Werbung)* Der Sommer ist da und damit ist offiziell die Festivalsaison eröffnet! Tatsächlich gibt es nicht nur in Finnland den ganzen Sommer über zahlreiche Musik- und Kulturfestivals, auch in Schleswig, auf den Königswiesen, am Ufer der Schlei, findet in diesem Jahr wieder ein Kulturfestival der besonderen Art statt: Das Norden – the nordic arts festival! Vom 29. August bis zum 15. September 2019 gibt es vor Ort ein buntes Programm aus Musik, Filmen, Lesungen, Straßentheater, Workshops und Outdoor-Aktivitäten. Und das Tolle: Die Musiker, Künstler, Filmemacher und Autoren kommen nicht nur aus Schleswig-Holstein und Hamburg, sondern auch aus Nordeuropa, das heißt aus Finnland, Schweden, Norwegen, Estland oder Island. In diesem Blogbeitrag verrate ich euch, welche finnischen Momente ihr auf dem Sommerfestival an der Schlei erleben könnt. Weiterlesen  

Helle Tage, helle Nächte – Ein Buch über ein Familiengeheimnis und eine Reise nach Schwedisch-Lappland

(Werbung)* Autorin und Schriftstellerin Hiltrud Baier stammt aus Süddeutschland, lebt jedoch seit 2001 in Schweden und seit 2008 in Jokkmokk. Sie liebt die Stille und unberührte Natur Schwedisch-Lapplands und interessiert sich auch für die Kultur der Samen. Mit ihren Büchern ist sie immer wieder auf Lesereise in ihrer alten Heimat Deutschland unterwegs. Bereits ihre beiden Lapplandkrimis „Septemberschuld“ und „Totenleuchten“ waren ein voller Erfolg. Im Juli letzten Jahres ist ihr neuer Roman „Helle Tage, Helle Nächte“ im Fischer/Krüger Verlag erschienen. Ich habe mit der Autorin über ihr neues Buch, ihr Auswandererdasein in Schweden und ihre Verbindung zur samischen Kultur geplaudert. Weiterlesen  

Neues skandinavisches Kino: Daniel Karg und das Nordlichter Film Festival 2019

(Werbung)* Daniel Karg aus dem niedersächsischen Lehrte liebt Filme, vor allem aus Nordeuropa. Mit seinem Nordlichter Film Festival bringt er seit 2015 spannende und sehenswerte Filme aus dem hohen Norden in deutsche Kinos. Stets mit dabei: Filme aus Finnland! Bei der Auswahl vertraut Daniel vor allem auf seinen eigenen Geschmack und so dürfen die Streifen auch ruhig ein wenig skurril sein! Denn gerade den speziellen Humor aus Skandinavien schätzt der Filmexperte. Ich habe mich mit ihm über sein Filmfestival unterhalten und wollte einmal genauer erfahren, woher seine Passion für den skandinavischen Film stammt. Weiterlesen  

Das Kalasataman Vapaakaupungin Olohuone – Ein Treffpunkt für Groß und Klein

Im letzten Sommer gab es auf Initiative von Jaakko Blomberg und seinem Team in Suvilahti am Helsinkier Kalasatama für zwei Monate einen urbanen Platz, wo regelmäßig Events stattfanden und man nach Lust und Laune chillen und relaxen, grillen und zusammensitzen konnten, um das schöne Wetter und den Sommer zu genießen. Wer Lust hatte, konnte sich sogar im Urban Gardening versuchen. Ich habe mit Jaakko über sein Projekt gesprochen und wollte wissen, was  es mit seinem neuesten Projekt dem „Kalasataman Vapaakaupungin Olohuone“ auf sich hat! Weiterlesen  

Helsinki Urban Art – Finnlands Hauptstadt bekommt einen Farbanstrich

Jaakko Blomberg ist Stadtaktivist, sozialer Innovator und Initiator vieler urbaner Projekte in Finnlands Hauptstadt, wie des Helsinki Sauna Days. Eines Tages fiel ihm auf, dass Helsinki an vielen Orten, zum Beispiel auch im Stadtteil Pasila, dringend einen Farbanstrich nötig hätte. Besprühte Häuserfassaden und Graffitis, wie er es aus London oder Berlin kannte, gab es in der finnischen Hauptstadt zu dieser Zeit nicht. Selbst Kallio, früher Arbeiterviertel, heute ein belebter Stadtteil mit vielen Studenten und Künstler, wirkte ziemlich trist. So kam er auf die Idee: Mehr Street Art und Graffiti muss her! Ich habe mich mit Jaakko über seine Organisation Helsinki Urban Art und seine Street-Art und Graffiti-Projekte unterhalten. Weiterlesen  

Finnische Wow-Momente – NDR-Moderatorin Kristin Recke erzählt vom Dreh in Finnland

Kristin Recke moderiert seit 2014 den NDR-Ostseereport und hat für die Sendung bereits ganz Finnland bereist. Was sie so alles während des Drehs für die Sendung in Finnland erlebt hat, welche interessanten Personen sie im Land der tausend Seen kennenglernt hat, was sie an der finnischen Kultur schätzt und ob sie bereits in einer finnischen Sauna war, erfahrt ihr im zweiten Teil des spannenden Interviews mit der sympathischen NDR-Fernsehmoderatorin. Weiterlesen  

NDR-Ostseereport – Blick hinter die Kulissen mit Moderatorin Kristin Recke

Kristin Recke ist freie Autorin und Moderatorin. Seit 2014 ist sie neben Udo Biss DAS Gesicht des NDR-Ostseereports und war für die Sendung bereits in vielen Regionen Finnlands unterwegs. Egal ob im tiefsten Winter mit dem Eisbrecher in Kemi oder zwischen den Åland-Inseln, mit dem Holzschiffer auf dem Saimaa-See oder live dabei beim legendären Rentierrennen in Rovaniemi – Kristins Motto ist stets „Mittendrin statt nur dabei!“ Weiterlesen  

Dark Ride Brothers – A debut album and a German concert tour in summer 2019

(Promotion)* The Finnish pop-rock band “Dark Ride Brothers” from Imatra in Southeastern Finland has already inspired their German audience in 2017 on their first Germany tour with several amazing live gigs, for instance at Kaiserkeller Hamburg or at Altstadtfest Salzgitter. In June 2019, the band will be touring in Germany again. I talked to Sven Langbein and Vesa Winberg about their debut album “Join the Ride”, their new single “Safe and Sound” and the upcoming concert tour. Weiterlesen  

NEØV – Dreamy indie pop-rock meets Finnish melancholy

(Promotion)* NEØV is a rising Finnish indie pop-rock band from Juankoski. Inspiration for their music are Eastern Finland’s green forests and deep blue lakes and the magic of Finnish nature. Most of their songs are about love in all its shades. Their music style can be described as a combination of dreamy and melancholic melodies. Moreover, their music is a modern combination of art rock and alternative pop, mostly from the UK and the USA and music elements of Scandinavian rock, experimental and ambient music from all over the world. I talked to band member Anssi Neuvonen about their new studio album „Volant“ and their concert tour across Germany. Weiterlesen  

Alex ja Armottomat from Helsinki – Finnish music with the special dark “twist”

Have you already heard about the Finnish band “Alex ja Armottomat” from Helsinki? If not, you should check out their music on Spotify! Most of their songs deal with love and other pretty dark topics like obsession or murder and have their typical „Alex ja Armottomat twist“ in the lyrics. I talked to the band members Alex Nylund and Moritz Cartheuser in order to get to know more about the band, their music style and their upcoming plans for 2019. Weiterlesen  

Pankebuch – DER Buchladen für nordische Literatur in Berlin

Buchhandlungen mit Spezialisierung auf nordische Literatur gibt es in Deutschland nur wenige. Ein besonderer Treffpunkt für Menschen mit Neugier auf die Literatur des Nordens ist die Buchhandlung „Pankebuch“ in Berlin. Inhaberin Katrin Mirtschink und Mitarbeiterin Petra Wenzel pflegen enge Kontakte zu zahlreichen skandinavischen Autoren. Seit 2013 ist Pankebuch auch die Partnerbuchhandlung der Nordischen Botschaften in Berlin. Ich habe Petra Wenzel vor Ort getroffen, um mehr über die Geschichte der „nordischen“ Buchhandlung zu erfahren. Weiterlesen