Tervetuloa und Herzlich Willkommen

auf Finntastic.de!

Auf meinem Finnlandblog Finntastic möchte ich meine Passion für Finnland mit Dir teilen. Dies ist meine Liebeserklärung an das schöne Land im hohen Norden mit dem  finnischen Namen „Suomi“! Denn die finnische Lebensart und Kultur, die besonderen Charaktereigenschaften seiner Bewohner, die Schönheit der Natur, der Architektur, des Designs, der Musik und der Sprache, faszinieren mich am „Land der Tausend Seen“. Schau Dich auf meiner Website um und lass Dich inspirieren. Und wer weiß,  vielleicht schlummert in Deiner Brust auch eine finnische Seele. Du wusstest es vielleicht einfach nur noch nicht! Komm mit mir auf eine Reise ins Land der Mitternachtssonne und der Elche!  Es gibt viel zu entdecken!


Einhundert Jahre Finnische Unabhängigkeit

Suomi Finland 100

Wusstet Du übrigens schon, dass die Republik Finnland am 6. Dezember 2017 einhundert Jahre alt geworden ist?
Zu diesem Anlass gab es das ganze Jahr über in Finnland und auch weltweit zahlreiche Events und Veranstaltungen rund um die 100-jährige Unabhängigkeit Finnlands.


Finntastische Zeitreise in Finnlands Vergangenheit

Hast Du Lust auf eine Zeitreise in die finnische Geschichte? Dann lade Dir kostenlos meinen „finntastischen Geschichtsabriss“ mit vielen spannenden Fakten rund um Finnlands geschichtliche Vergangenheit herunter. Sollte ich Deiner Meinung nach weitere interessante Fakten ergännzen, dann lass es mich wissen und schreibe eine Mail an info@finntastic.de.

Download Finntastischer Geschichtsabriss


Viel Spaß beim Durchstöbern meines Finnlandblogs!

Inken von Finntastic


Aktuelles:

 Wer hat gewonnen beim „Nordische Klangwelten“-Gewinnspiel?

Perillä
(FOTO: Finntastic)

Jeweils ein Album „Perillä“ von Riikka Timonen & Senni Eskelinen geht an

  • Renate Busch
  • Kurt Fluger
  • und Catrin Boenisch

Herzlichen Glückwunsch ihr drei und ganz viel Freude beim Hören und Eintauchen in die Welt der finnischen Kantelemusik!

Inken von Finntastic

Finntastische Impressionen des Tages

(FOTO: Finntastic) Joulutortut gehören zum Finnischen Weihnachtsfest wie Käse in die Schweiz.

Das Neueste in Finntastic - Uutiset

Tim und Elina von Finnflavours

(Werbung)* Vegetarisch, Vegan, gluten- und laktosefrei, Fair Trade, bio-zertifiziert und frei von künstlichen Farb- und Geschmacksstoffen, so sollten sie sein, Produkte, die bei ernährungsbewussten Menschen heute auf den Tisch kommen. Auch die Finnen besinnen sich seit einiger Zeit auf ihre Wurzeln und entdecken die Produkte aus der unberührten, finnischen Natur wieder, wie Beeren, Pilze oder Kräuter. Tim und Elina Sappinen-Linka von Finnflavours legen selbst viel Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Daher kam den beiden die Idee einen Online-Shop für Superfood und gesunde Produkte aus Finnland ins leben zu rufen. Weiterlesen  

Riikka Timonen und Senni Eskelinen

Wenn harmonische Kanteleklänge und eine beeindruckende, elfenhafte Stimme aufeinandertreffen, dann handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um das neue, gemeinsame Folk-Album der finnischen Stimmdiva Riikka Timonen und der Kantele-Virtuosin Senni Eskelinen. Erschienen ist der Sampler „Perillä“ am 23. Februar bei Westpark Music. Übersetzt heißt er soviel wie „Am Ende der Reise“ oder „Angekommen“. Die Idee kam Riikka Timonen tatsächlich auf einer abgelegenen Insel, im Sommerhäuschen ihrer Familie mütterlicherseits beim Singen und Musizieren am Kamin. Weiterlesen  

NinaRantala_MirkaOlin_NORD-T

NORD-T is a start-up company from Helsinki, offering a varied range of natural teas with flavours from the nature of Finland. Everything starts when tea-addicted Mirka Olin meets her good friend from childhood Nina Rantala at a friend’s breakfast in 2014. The two girls noticed that a really good cup of coffee costs almost the same as a cup of tea with lower quality. Moreover, many teas from tea brands all over the world contain industrial flavourings, artificial aromas and unhealthy additives. That was the reason the two girls thought, that it was time to say “no” to the global trend of using added flavourings, time for a “tea revolution” in general! Weiterlesen  

Marit Raatikainen - Little Finland

(WERBUNG)* Quedlinburg am Harz, da denkt man zunächst an die tausend Jahre alte Stiftskirche, die auf dem Schlossberg über der Stadt thront. An verwinkelte, malerische Gassen und historische Fachwerkhäuser, denn die Stadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Seit dem Sommer 2017 gibt es auch finnisches Flair in der historischen Stadt an der Bode nördlich des Harzes. Weiterlesen  

Rentier-Schokoladenkuchen

Finnland kann auf eine beeindruckende Geschichte zurückblicken. Am 6. Dezember feierte das Land der tausend Seen seinen 100. Geburtstag. Zu Ehren Finnlands haben Finnlandfan Astrid und ich uns etwas ganz „Finntastisches“ für euch einfallen lassen: Freut euch auf ein tolles Rezept für einen lustigen Rentier-Schokoladenkuchen mit Moltebeerfüllung und Schoko-Salmiak-Glasur. Wir sind vom Resultat begeistert und freuen uns auf euer Feedback! Mit unserer Anleitung ist der leckere Schokoladenkuchen auch überhaupt nicht so schwer nachzubacken! Weiterlesen  

Mady Host mit Fahrrad

Finnland feierte im vergangenen Jahr 100 Jahre Unabhängigkeit von Russland. Und auch unser geliebter Drahtesel, eine Erfindung des baden-württembergischen Tüftlers und Erfinders Karl Drais, hat mittlerweile stolze 200 Jahre auf dem Buckel. Ein wirklich interessanter Zufall! Das fand auch Autorin Mady Host und hat über ihre 1.600 Kilometer lange Reise mit dem Rad durch Finnland ihren unterhaltsamen Reisebericht Ohrfeigen zum Frühstück herausgebracht. Ich habe die Autorin auf der Frankfurter Buchmesse getroffen und wollte einmal genauer wissen, wie sie auf die Idee kam Finnland zu durchradeln und aus ihren Erlebnissen ein Buch zu schreiben. Weiterlesen