Pankebuch – DER Buchladen für nordische Literatur in Berlin

Buchhandlungen mit Spezialisierung auf nordische Literatur gibt es in Deutschland nur wenige. Ein besonderer Treffpunkt für Menschen mit Neugier auf die Literatur des Nordens ist die Buchhandlung „Pankebuch“ in Berlin. Inhaberin Katrin Mirtschink und Mitarbeiterin Petra Wenzel pflegen enge Kontakte zu zahlreichen skandinavischen Autoren. Seit 2013 ist Pankebuch auch die Partnerbuchhandlung der Nordischen Botschaften in Berlin. Ich habe Petra Wenzel vor Ort getroffen, um mehr über die Geschichte der „nordischen“ Buchhandlung zu erfahren. Weiterlesen  

Wilma-Emilia Kuosa – A rising jazz dance artist from Helsinki

Finland is not only famous for rock and metal bands, it is also a cradle for inspiring underground art culture. Wilma-Emilia Kuosa is a young jazz dance artist from Helsinki, who moved to Nice in France for professional jazz dance training, since jazz dance is not so popular in Finland any more. One of her latest dance projects is the „Geisha Dance Concert“, a dance performance combined with a photo exhibition, which deals with the subject matter of women’s rights in modern society. I talked with Wilma-Emilia about her work in order to get to know more about jazz dance and the role of young women in the Finnish and European dance field. Weiterlesen  

Nordisch, einfach, lecker – Finnische Roggenbrötchen selbst gemacht!

(Werbung | Markennennung)* Lust auf richtig leckere Roggenbrötchen zum Frühstück? Doch die vom Bäcker sind nicht so knusprig und lecker, wie die Brötchen aus eurem letzten Finnlandurlaub? Dann mein Tipp: Back doch einfach selbst welche! Ich habe für euch ein tolles Rezept entdeckt und es natürlich gleich mal für euch ausprobiert! Und das Schöne: Es ist ganz einfach nachzubacken! So steht einem finnischen Frühstück mit duftenen Roggenbrötchen nichts mehr im Wege. Weiterlesen  

Alati – Der Online-Shop für finnische Saunaprodukte, Soul-Wellness und Entspannung

(WERBUNG)* „Die finnische Sauna und das Meer sind meine Leidenschaft. Ohne sie könnte ich nicht leben“, verrät Nicoline Zarda, die Betreiberin von alati.de. In ihrem Online-Shop für Sauna, Spa und Home, der vor kurzem seinen ersten Geburtstag feierte, finden Wellness-Fans und Liebhaber der finnischen Sauna alles was das Herz begehrt. Doch wie entstand ihre Liebe zu Finnland und der finnischen Saunatradition? Was verbindet sie besonders mit dem Land der tausend Seen? Das wollte ich genauer wissen und habe Nicoline in ihrer Wahlheimat Neu-Isenburg bei Frankfurt besucht. Weiterlesen  

Adventskalender-Türchen Nr. 19 – Elegantes aus Sápmi

(Werbung)* Was sich wohl hinter Adventskalender-Türchen Nr. 19 verbirgt? So viel kann ich verraten, es hat mit edlem Kunsthandwerk aus Sápmi, dem Land der Samen zu tun… Weiterlesen  

Adventskalender-Türchen Nr. 9 – Kulinarisches Finnland

(Werbung)* Was sich wohl hinter Adventskalendertürchen Nr. 9 verbirgt? So viel kann ich verraten, es handelt sich um Kulinarisches aus Finnland und zwar um traditionelle, finnische Rezepte zum Ausprobieren… Weiterlesen  

Finntastischer Weihnachtsmarktguide 2018

Ho, ho, ho, bald ist es wieder so weit, Dezember wird’s und Weihnachtszeit und weil einige Weihnachtsmärkte bereits Ende November und das zumeist am ersten Advent ihre Pforten öffnen und ihr keinen finnischen bzw. skandinavischen Weihnachtsmarkt versäumen sollt, habe ich euch hier wieder alle Termine der finnischen bzw. skandinavischen Weihnachtsmärkte und -veranstaltungen in Deutschland zusammengestellt. Tipps zu Weihnachtsmärkten in Finnland, Österreich und der Schweiz ergänze ich gerne! Weiterlesen  

Matti und Familie Machtniks – Eberhard Apffelstaedts lustige Finnbücher

(Werbung*) Kennst Du bereits die witzigen Finnbücher von Eberhard Apffelstaedt? Seit Langem hat das Finnlandvirus den Autor fest im Griff. Gerade ist sein viertes Finnbuch erschienen, mit dem er derzeit auf Lesereise durch ganz Deutschland unterwegs ist. Worum es in seinen Finnbüchern geht, was ihn dazu inspiriert hat und wie seine Finnlandleidenschaft entstand, verriet er mir im Interview bei einer duftendenTasse finnischen Kaffees. Weiterlesen  

Architektur aus Finnland – naturnah, praktisch und modern

Bei meinem letzten Würzburg-Trip habe ich auch bei Juhani Karanka und Matthias Braun im Finnish-German Concept Store (FIN-GER) auf dem Bürgerbräu Areal im Stadtteil Zellerau vorbeigeschaut. Denn Anfang Juli 2018 fand in der Würzburger Residenz die jährliche FIN-GER Architektur Biennale statt. In diesem Jahr erhielt das Architekturbüro Mer Arkkitehdit Oy aus Helsinki den innovativen Goldfinger-Preis. Was die Arbeit der sieben Architektinnen auszeichnet, wollte ich natürlich erfahren und auch, was finnisches Architekturdesign allgemein ausmacht. Weiterlesen  

„Just Do it!“ – Jaakko Blomberg bringt Farbe in Helsinkis Stadtkultur

Ohne Jaakko Blomberg wäre Finnlands Hauptstadt Helsinki nicht die Stadt, die sie jetzt ist. Denn der Aktivist und Stadtmacher – so nennt er sich selbst – hat in den letzten sechs Jahren vor Ort eine Menge bewegt. Was genau er so alles in Helsinki verändert hat, wollte ich natürlich persönlich von ihm wissen und habe ihn während meines letzten Helsinkiurlaubs im Stadtteil Kallio im gemütlichen Café IPI Kulmakuppila zum Interview getroffen. Weiterlesen