Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung mit Tarja Sohmer: „Das Verbleichen der weißen Stadt“

15. April 2019

8Euro

Die in Finnland geborene Autorin Tarja Sohmer lebt heute in Deutschland. Mit ihrem ersten Roman „Das Verbleichen der weißen Stadt“ ist sie am 15. April 2019 zu Gast in der Berliner Buchhandlung „Pankebuch – die schönsten Bücher des Nordens“.

Über das Buch:
Finnland in den 1970er-Jahren: Jaana wächst in einfachen Verhältnissen auf, in einer eher sprachlosen Familie. Abwechslung in das Leben in der Kleinstadt bringen sommerliche Ausflüge aufs Land zu einer befreundeten Bauernfamilie. Doch dann geschieht ein verheerender Unfall…

Die Veranstaltung ist eine Zusammenarbeit mit dem Verein „Das finnische Buch e.V.“.

Wann: Montag, 15. April 2019, ab 20 Uhr
Wo: Buchhandlung Pankebuch in Berlin-Pankow
Eintritt: 8 Euro

Um Anmeldung per E-Mail an info@pankebuch.de wird gebeten!

Details

Datum:
15. April 2019
Eintritt:
8Euro
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.pankebuch.de

Veranstaltungsort

Wilhelm-Kuhr-Straße 5
Berlin-Pankow, 13187 Deutschland + Google Karte

Veranstalter

Pankebuch – die schönsten Bücher des Nordens
E-Mail:
info@pankebuch.de