RENRAJD vualka – Sámikultur in Nordhessen erleben

In Hofgeismar, mitten im schönen Rheinhardswald, am Fuße des verwunschenen Dornröschenschlosses, liegt der Tierpark Sababurg. Auf einem riesigen Gelände mit uralten Eichenbeständen beherbergt der nordhessische Zoo einheimische Tiere wie Wildschweine und Hirsche, aber auch Fielfraße, Luchse, Rentiere und Elche. Tiere, die auch in den nordischen Urwäldern Lapplands zu Hause sind. Seit fast zwölf Jahren gibt es dort das Lapplandlager „Björkträsk“. Geführt wird es von Uwe Kunze und seiner Frau Brigitte. Mit ihrem Tourismusunternehmen RENRAJD vualka möchten sie Menschen die Kultur der Sámi näher bringen. Ich habe die beiden und ihre zehnköpfige Rentierherde im Tierpark Sababurg getroffen, um mehr über ihre Wurzeln nach Schweden sowie das indigene Volk des Nordens zu erfahren.

Weiterlesen  

Skandimarkt.de – Nordischer Online-Shop mit Herz

Ist Euch auch bereits aufgefallen, dass Ihr in Deutschland in den Regalen der Supermarktketten kaum nordische Produkte vorfindet? Gerade finnische Spezialitäten sind schwer zu bekommen. Dabei gibt es in den finnischen Supermärkten eine riesen Auswahl an ganz unterschiedlichen Lebensmitteln und Produkten. Das fanden Patric und Nora von Skandimarkt.de so schade, das sie einen Online-Shop für nordische Produkte gegründet haben, um auch anderen Nordlichtern außerhalb Finnlands und Skandinaviens den Zugang zu nordischen Spezialitäten zu erleichtern.

Weiterlesen  

Juhannus in Würzburg: Flammlachs, Mölkky und eine Sauna aus Europaletten

Das Bürgerbräu-Areal im Stadtteil Zellerau ist die Kreativ-Location schlechthin in Würzburg und Umgebung. Teil des Kulturzentrums ist auch der Finnish-German Concept Stores (FIN-GER) im alten Pferdestall. Gemeinsam mit dem Bezirksverein Würzburg der Deutsch-Finnischen Gesellschaft Bayern, den kreativen Köpfe des FIN-GER Juhani Karanka und Matthias Braun und ganz vielen Finnlandfreunden feierte ich am vergangengen Wochende gemeinsam das traditionelle, finnische Mittsommerfest (Juhannus) zur Sommersonnenwende.

Weiterlesen  

Finnlands Geschichte vor und nach der Unabhängigkeit 1917

Die Republik Finnland wird in diesem Jahr stolze 100 Jahre alt. So ein runder Geburtstag muss gebührend gefeiert werden. Das dachte sich auch die Bezirksgruppe Wiesbaden des hessischen Landesverbandes der Deutsch-Finnischen Gesellschaft. Gemeinsam mit der Volkshochschule Wiesbaden fand anlässlich des finnischen Jubiläumsjahres am 26. April 2017 unter dem Motto „SUOMI 100 – Einhundert Jahre finnische Unabhängigkeit“ ein informativer, kulinarischer sowie gemütlicher Finnlandabend in der historischen Villa Schnitzler in Wiesbaden statt.

Weiterlesen  

Wimme & Rinne – traditioneller Joik trifft experimentelle Musik

Zugegeben, das neue Album „Human“ der beiden finnischen Ausnahmemusiker Wimme und Rinne – eine Mischung aus traditionellem Joik und moderner Musik – klingt  schon etwas außergewöhnlich in meinen Ohren. Doch gerade das macht mich neugierig und schnell wird mir klar, hier sind Profimusiker mit einer Leidenschaft zur samischen Kultur, zum Joiken sowie zur experimentellen Musik am Werk.

Weiterlesen  

The Dark Ride – Der neue Hit der Finnland-Cowboys

Countryfans und Freunde der finnischen Musik aufgepasst, seit 30. März ist sie da, die neue Single „The Dark Ride“ der Dark Ride Brothers, der Finnland-Cowboys aus dem ostfinnischen Imatra. Auch dieses Mal haben die Jungs einen tollen, mitreißenden Song kreiert. „Schnell, melodiös, eingängig, wild, modern, aber auch traditionell“, so beschreiben …

Weiterlesen  

Hyvää Pääsiäistä! – Ostern auf Finnisch

Auch in Finnland steht Ostern ganz im Zeichen des Frühlings. Ein Brauch, der sich seit den 1960er-Jahren großer Beliebtheit erfreut, ist das Ostergras. Die Kinder sähen es schon Wochen vor Ostern in kleinen Schälchen aus und stellen es auf den Fenstersims in die Sonne. Das saftig-grüne Gras ist ein Symbol für den nahenden Frühling. Auch Weidenkätzchen- und Birkenzweige sind beliebt und werden in schöne Vasen gestellt und mit bunten Daunenfedern und Seiden- bzw. Krepppapier verziert. Weiterlesen  

Urväter der finnischen Schriftsprache: Agricola und Lönnrot

Wusstest Du schon, heute am 9. April feiert Finnland den Mikael Agricola Tag und den Tag der finnischen Sprache („Suomen kielen päivä“). Der Tag wird anlässlich des Todestages des finnischen Reformators Mikael Agricola und des Geburtstages des finnischen Schriftstellers Elias Lönnrot begangen. Weiterlesen  

Dark Ride Brothers – Die Finnland-Cowboys aus Imatra

Guter Country muss nicht aus dem Amiland kommen. Auch finnischer Country rockt, dafür sind die Dark Ride Brothers aus dem ostfinnischen Imatra der beste Beweis. Countrymusik ist seit Längerem auch im hohen Norden ein echter Hype. Und das, obwohl Finnland eigentlich als das „Mekka des Heavy Metal“ gilt. Weiterlesen  

Tatjana Bergelt und das “sauna seele” Buch

Im letzten Blogpost habe ich Euch bereits erzählt, dass Sauna in Finnland eine lange Tradition hat. Die Künstlerin Tatjana Bergelt aus Helsinki, die ich auf der Frankfurter Buchmesse 2016 getroffen habe, hat sich der finnischen Saunatradition auf künstlerische Weise genähert.

Weiterlesen